top of page
Suche

Kinderkrippe KALLE Kallmünz bekommt eine Photovoltaikanlage

Hocherfreut zeigten sich die Marktgemeinderäte Angela Weigert, Rainer Hummel und Josef Wein, dass nun endlich etwas vorangeht mit der Förderung erneuerbarer Energien. In der Sitzung des MGR-es wurde beschlossen, eine PV-Anlage auf das Dach der Kinderkrippe zu setzen.

Im April 2022 stellten die drei MGR-e von SPD und engagierten Bürgern den Antrag, zu prüfen, wie die Marktgemeinde energieautark werden kann. Sie sehen vor allem auch in den gemeindlichen und gemeinschaftlichen Gebäuden und Liegenschaften die Chance, schnell voranzukommen. Mit einer PV-Anlage auf der Kinderkrippe wird nun - voraussichtlich noch in diesem Jahr – ein erster Schritt getan. „Wir hoffen, dass bald der zweite Schritt erfolgt. Vor allem das Dach des Schulgebäudes, aber auch Kindergarten und andere Gebäude können wertvolle Beiträge zu einer sicheren und sauberen Energieversorgung leisten“, so unisono Angela Weigert, Rainer Hummel und Josef Wein.


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einladung zur Sitzung des Marktgemeinderates

Sehr geehrte Damen und Herren, am Donnerstag, 22.02.2024, um 18:30 Uhr findet im im großen Sitzungssaal des Rathauses Kallmünz die Sitzung des Marktgemeinderates statt. Tagesordnung Öffentliche Sitzun

bottom of page