top of page
Suche

Obstbaumpflanzung

Bei einem Ortstermin von SPD und engagierten Bürgern im November 2022 äußerten die Anlieger der Alten Dinauer Straße den Wunsch, dass auf einer Freifläche neben der Straße Obstbäume gepflanzt werden. SPD und engagierte Bürger machten das möglich - sie spendeten 6 Obstbäume: Apfel, Birne, Quitten, Zwetschge.

Am 4. März fand die Pflanzaktion statt. Im Vorfeld hatten Klaus Fahrnholz und Richard Kopf die Fläche pflanzfähig gemacht. Gemeinsam mit den Anwohnern wurden die Bäume in den Boden gesetzt. Es war für alle ein großer Spaß und reine Freude, gemeinsam eine solch sinnvolle Arbeit zu tun. 3. Bürgermeisterin Angela Weigert bedankte sich bei den Spendern und allen Mitwirkenden für ihr besonderes Engagement. Scherzhaft fügte sie hinzu: „Ich hoffe, dass künftig für unsere Wählergruppe alljährlich ein Obstkuchen herausspringt".


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Berlin Briefing, Sitzungswoche 08. - 12. April 2024

Eine starke Sozialdemokratie brauchen wir in Europa und in Deutschland! Wir setzen uns dafür ein, dass es in allen Regionen Deutschlands eine gute öffentliche Daseinsvorsorge gibt – mit einer guten Ge

Kommentare


bottom of page