Verbesserung des Zuweges zum Fussweg der Vilsbrücke in Traidendorf

22.11.2017

Am 8. Oktober 2017 stellten SPD und engagierte Bürger, die Grünen und die Freie Liste Umland den Antrag, den südlichen Zuweg zum Fussweg der Vilsbrücke in Traidendorf zu verbessern. Dieser ist nur  schwer begehbar bzw. benutzbar. Fußgänger müssen deshalb in diesem Bereich die Fahrbahn benutzen, was immer wieder zu Gefahrensituationen führt. Insbesondere gilt das auch für Fußgänger mit Kinderwägen.

 

Wir beantragten deshalb,

  • prüfen zu lassen, wie diese Gefahrenstelle beseitigt werden kann und

  • entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Wie nun der Bürgermeister mitteilte, wird dieses Problem in die Vorbereitungen zur Verbesserung der Abwasserbeseitigung der Orte Traidendorf und Rohrbach aufgenommen. Eine Umsetzung ist im Jahr 2018 geplant.

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Antrag dazu beitragen konnten, dass diese unbefriedigende Situation für die Traidendorfer voraussichtlich schon bald gelöst werden wird. Wir hoffen der Bürgermeister hält Wort!

Please reload

Neuigkeiten
Please reload

NEWS

© 2019 by SPD Kallmünz​

  • w-facebook