Spielzeuge für die Kinderkrippe KAlle Kallmünz gespendet

29.02.2016

 

Die Marktgemeinderatsmitglieder von SPD und engagierten Bürgern, Angela Weigert, Josef Wein und Rainer Hummel spendeten auch in diesem Jahr wieder einen Teil ihrer Sitzungsgelder für eine gemeinnützige Einrichtung in Kallmünz. Die Kinderkrippe KALLe Kallmünz wurde diesmal beschenkt.

 

Auf dem Wunschzettel der Kindertagesstätte standen verschiedenste Spielsachen. Die Wahl fiel auf Holzspielsachen, einen Bauernhof mit Tierbestand, ein Feuerwehrauto, verschiedene Bücher und Lernspiele. Die Leiterin  der Kinderkrippe KALLe Kallmünz, Frau Söllner, achtete besonders auf pädagogisch wertvolle Spielgeräte in hochwertiger Qualität. Ein Großteil

der Spielsachen sind bereits „im Einsatz“ und waren deshalb beim  Fototermin nicht verfügbar.

Please reload

Neuigkeiten
Please reload

NEWS

© 2019 by SPD Kallmünz​

  • w-facebook