Aktuelles aus dem Marktrat: Straßenbauprogramm 2015 beschlossen

18.06.2015

 

Insgesamt neun Maßnahmen beinhaltet des Straßenbauprogramm 2015. Dies sind im einzelnen:

  • Beseitigung von Einzelschäden in der Vilsgasse beim Oldtimerstadl

  • Sanierung der Dinauer Straße von der Vilsbrücke bis zur Staatsstraße 2165

  • Schadenssanierung in der Burglengenfelder Straße

  • Beseitigung von Einzelschäden im Übergang Am Luderbergl zu Auf der Erzgred

  • Sanierung eines Teilstückes Am Fuchsenbügel unterhalb der Unterführung der Staatsstraße 2235 bis zur Einmündung Richtung Feuerwehrhaus

  • Sanierung der St. Wolfgang Straße im Auslauf des Berges von der Matthias-Zintl-Str.

  • Sanierung der Ausfahrt J.-B.-Mehler Straße auf die R15

  • Schadensbeseitung auf der GEmeindeverbindungsstraße Kallmünz - Krachenhausen

  • Beseitung von Einzelschäden am Ortseingang Mühlschlag

Der Markt Kallmünz investiert damit weiter in die Erhaltung seiner Infrastruktur. Das Straßenbauprogramm 2015 wurde einstimmig verabschiedet.

Please reload

Neuigkeiten
Please reload

NEWS

© 2019 by SPD Kallmünz​

  • w-facebook